Aktuelle Gottesdienste

Gottesdienstordnung und
Beichtgelegenheit: Jänner – Februar 2019

Di. 1.1. Neujahr – Hochfest der Gottesmutter Maria
6.30 und 10.00 Uhr hl. Messe
Die Beichtgelegenheit von 10-12 Uhr entfällt!
Do. 3.1. Heiligster Name Jesu
06.00 Uhr hl. Messe

(Kloster Thalbach:
Monatlicher Gebetsabend um geistliche Berufungen
Ab 18.30 Beichtgelegenheit und Rosenkranz; 19.00 Uhr Hl. Messe mit Predigt; anschließend gestaltete Anbetung bis 20.30 Uhr; stille Anbetung bis 22.00 Uhr)

Fr. 4.1. Herz-Jesu-Freitag:
6.00 Uhr hl. Messe
Herz-Jesu-Abend:
18.30  Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.00  Hl. Messe mit Predigt
20.00 eucharistischer Einzelsegen
Anschließend eucharistische Anbetung,
gestaltet mit Liedern und Texten und Beichtgelegenheit bis 21.00
Nächtliche Anbetung „für die ungeborenen Kinder“
Sa. 5.1. Herz-Mariä- u. Priester-Samstag:
6.00 Uhr hl. Messe,
anschließend Aussetzung des Allerheiligsten u.
tagsüber Anbetung im Gedenken an die ungeborenen Kinder
14.45 Uhr eucharistischer Segen
15.00 Uhr feierliche Dreikönigswasserweihe u.
Segnung von Salz, Kreide und Weihrauch
So. 6.1. Hochfest der Erscheinung des Herrn
(Heilige Drei Könige):

06.30 und 10.00 Uhr hl. Messe,
Einzel-Segen mit der St.-Antonius-Reliquie
Missio-Sammlung „für Priester aus allen Völkern“
Do. 10.1. 6.00 Uhr hl. Messe
Zönakel der Marianischen Priesterbewegung:

14.00 – 16.30 Uhr: hl. Messe, Anbetung;
Zusammenkunft im Br.-Benno-Saal
So. 13.1. Fest der Taufe des Herrn:
06.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Fatima-Feier:
18.00 Uhr Andacht,
19.00 Uhr hl. Messe
Do. 17.1. hl. Antonius, der Mönchsvater,
„Tag des Judentums“:

6.00 Uhr hl. Messe
18.– 25. 1 Gebetswoche (Weltgebetsoktav)
für die Einheit der Christen
So. 20.1. 2. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Fr. 25.1. Fest der Bekehrung d. hl. Apostels Paulus
6.00 Uhr hl. Messe
So. 27.1. 3. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Do. 31.1. hl. Johannes Bosco;
monatlicher Gebetstag
um geistliche Berufungen:

06.00 Uhr hl. Messe

(Kloster Thalbach:
Monatlicher Gebetsabend um geistliche Berufungen
Ab 18.30 Beichtgelegenheit und Rosenkranz;
19.00 Uhr Hl. Messe mit Predigt; anschließend gestaltete Anbetung
bis 20.30 Uhr;
stille Anbetung bis 22.00 Uhr)

Fr. 1.2. Herz-Jesu-Freitag:
6.00 Uhr hl. Messe

Herz-Jesu-Abend:
18.30  Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.00  Hl. Messe mit Predigt
20.00 eucharistischer Einzelsegen
Anschließend eucharistische Anbetung,
gestaltet mit Liedern und Texten und Beichtgelegenheit bis 21.00
Nächtliche Anbetung „für die ungeborenen Kinder“

Sa. 2.2. Fest der Darstellung des Herrn
(Mariä Lichtmess);
Tag des geweihten Lebens:

06.00 Uhr hl. Messe mit Kerzenweihe;
anschließend Aussetzung des Allerheiligsten u.
tagsüber Anbetung im Gedenken an die ungeborenen Kinder
17:00 Uhr eucharistischer Segen
So. 3.2. 4. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10 Uhr hl. Messe,
Blasius-Segen
(statt Einzel-Segen mit der St.-Antonius-Reliquie)
Di. 5.2. Hl. Agatha:
6.00 Uhr hl. Messe mit Segnung des Agatha-Brotes
So. 11.2. 5. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10 Uhr hl. Messe;

Lourdes-Feier:
18.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten,
Beichtgelegenheit,
18.15 Uhr Rosenkranz, eucharistischer Segen,
19.00 Uhr hl. Messe, Lichterprozession,
Marienweihe in der Lourdes-Grotte

Mo. 11.2. Unsere Liebe Frau in Lourdes:
6.00 Uhr hl. Messe
Mi. 13.2. Fatima-Feier:
18.00 Uhr Andacht,
19.00 Uhr hl. Messe im außerordentlichen Ritus
Do. 14.2. Fest der hl. Cyrill u. Methodius,
Schutzpatrone Europas:

6.00 Uhr hl. Messe

Zönakel der Marianischen Priesterbewegung:
14.00 – 16.30 Uhr: hl. Messe, Anbetung;
Zusammenkunft im Br.-Benno-Saal

So. 17.2. 6. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Mi. 20.2. Gebetsvigil f. d. ungeborenen Kinder:
16.30 Uhr Rosenkranz,
17.00 Uhr hl. Messe,
18.00 Uhr Gebetszug
Fr. 22.2. Fest der Kathedra Petri:
6.00 Uhr hl. Messe
So. 24.2. 7. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Sa. 24.2. Fest des hl. Apostels Matthias:
6.00 Uhr hl. Messe
Do. 28.2. Monatlicher Gebetstag um geistliche Berufungen:
06.00 Uhr hl. Messe

(Kloster Thalbach:
Monatlicher Gebetsabend um geistliche Berufungen
Ab 18.30 Beichtgelegenheit und Rosenkranz;
19.00 Uhr Hl. Messe mit Predigt;
anschließend gestaltete Anbetung bis 20.30 Uhr;
stille Anbetung bis 22.00 Uhr)

Fr. 1.3. Herz-Jesu-Freitag:
6.00 Uhr hl. Messe

Herz-Jesu-Abend:
18.30  Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.00  Hl. Messe mit Predigt
20.00 eucharistischer Einzelsegen
Anschließend eucharistische Anbetung,
gestaltet mit Liedern und Texten und Beichtgelegenheit bis 21.00
Nächtliche Anbetung „für die ungeborenen Kinder“

Sa. 2.3. Herz-Mariä- u. Priester-Samstag:
6.00 Uhr hl. Messe,
anschließend Aussetzung des Allerheiligsten u.
tagsüber Anbetung im Gedenken an die ungeborenen Kinder
17.00 Uhr eucharistischer Segen
So. 3.3. 8. So. i. Jahreskreis:
6.30 u. 10.00 Uhr hl. Messe
Mi. 6.3. Aschermittwoch,
Fast- u. Abstinenztag,
Beginn der hl. Fastenzeit:
6.00 Uhr hl. Messe mit Aschenauflegung
18.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten,
Beichtgelegenheit,
18.15 Uhr Rosenkranz,
19.00 Uhr hl. Messe mit Aschenauflegung
und Familienfastenopfer
Drucken Drucken