Zönakeltreffen der Marianischen Priesterbewegung

fatima-04Der “Helferkereis
der Marianischen Priesterbewegung”
trifft sich zum “Zönakel”.
Auch alle, die gerne für die Priester beten, sind herzlich eingeladen  am

Do.,14. Juni 2018
in der St. Antonius Kirche

14.00 Uhr Heilige Messe in den Anliegen des Papsten, der Bischöfe und Priester

14.40 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten und Rosenkranz und eucharistischer Segen und Beichtgelegenheit

15.20 Uhr  Treffen zu Glaubensvertiefung und Gespräch im Bruder Benno Saal; 16.15 Uhr Abschluss.

Gebetsvigil für das Leben: Mi., 20. Juni 2018

In der St. Antonius Kirche

am Mittwoch, 20. Juni 2018

mit Pfr. Reinhard Himmer

16.30 Aussetzung u. Rosenkranz,
Beichtgelegenheit
17.00 Heilige Messe
18.00 Gebetszug in die Stadt
(bzw. eucharistische Anbetung
in der Kirche)
19.00 Ende der Gebetsvigil mit dem eucharistischen Segen

 

Veranstalter:
MIRIAM – „gemeinsamer Einsatz für das Leben von Anfang an” e.V.
6900 Bregenz, Weiherstrasse 8 Tel.: 0664/7900014

Abend der Barmherzigkeit an jedem 4. Freitag des Monats

slider13-1200x514

4. Freitag im Monat

Abend der Barmherzigkeit
St. Antoniuskirche (Kapuzinerkirche)
Bregenz

Termine und Themen:

Freitag, 25. Mai 2018:
“Der Geist u. d. Braut sprechen: Komm!”
P. Ulrich Berkmüller

Freitag, 22. Juni 2018:
“Das Herz spricht zum Herzen”
P. Georg Gantioler FSO

Programmablauf:

(19.00 Uhr: Gelegenheit zur Mitfeier der hl. Messe)

19.45 Uhr: Lobpreis und Impuls

20.15 Uhr: Gestaltete Anbetung

Veranstalter und Info: AdB-Team Bregenz; p.johann@daswerk-fso.org

————————–

Wir laden dich ganz herzlich zu unserem Abend der Barmherzigkeit ein!

Wie läuft so ein Abend ab?

  • Zu Beginn feiern wir die hl. Messe
  • Anschließend loben und preisen wir mit Liedern den dreifaltigen Gott.
  • Danach hält ein Priester einen Impuls oder gibt ein persönliches Zeugnis über eine Erfahrung mit Gott.
  • Ja, und dann kommt Jesus in der eucharistischen Anbetung für uns sichtbar in unsere Mitte: du kannst dabei einfach bei ihm im Gebet verweilen oder eine Teelichtchen vor dem Herrn anzünden; oder du schreibst deinen Dank bzw. deine Sorgen auf einen Zettel und wirfst diesen in die Joy- und Worry-Box. Gerne kannst du auch ein Kärtchen mit einem Vers aus der Hl. Schrift ziehen.
  • Schließlich gibt es noch das Angebot des priesterlichen Einzelsegens sowie die Möglichkeit der Versöhnung mit Gott in der Beichte.

In jedem Fall wirst du beim Abend der Barmherzigkeit reichlich beschenkt und innerlich gestärkt werden für deinen Alltag.

Also: auf zum Abend der Barmherzigkeit
jeden 4. Freitag im Monat in der Kapuzinerkirche in Bregenz!

Monatlicher Anbetungstag: Herz-Jesu-Freitag bis Herz-Marien-Samstag

lesezeichen-38x177-weissaIm Anliegen des Schutzes
der ungeborenen Kinder
halten wir monatlich
eine Nacht und einen Tag
eucharistische Anbetung.

Jeweils von Herz-Jesu-Freitag
nach der Herz-Jesu-Messe (19.00 Uhr)
ab ca. 20.00 Uhr

bis Herz-Maria-Samstag
abends.
Abschluss 17.00 Uhr Andacht
17.30 Uhr Schlusssegen.

Anmeldung zum Übernehmen
einer Anbetungsstunde

bei Frau Marlies Pal,
Tel.: 0664/7900014